Der Weg zu Klarheit und innerer Ruhe

Mindfullness-Based Stress Reduction

MBSR steht für Stressbewältigung durch Achtsamkeit und ist eine einfache und effektive Methode, um Stress abzubauen, einen neuen Umgang mit Krankheit und Krisen zu entwickeln und Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern. Das 8-wöchige Übungsprogramm wurde von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt. Die Achtsamkeitspraxis steht im Zentrum des Trainings und beinhaltet hilfreiche Übungen zum Umgang mit Stress, körperlichen Schmerzen, belastenden Emotionen und Kommunikationssituationen. Im MBSR beziehen wir den Körper, den Geist und unser Herz mit ein, so dass wir uns wieder verbunden fühlen und uns bewusst werden, was im gegenwärtigen Moment geschieht.

 

Achtsamkeit in Ihrem Lebensalltag

Die regelmäßige Achtsamkeitspraxis und das Kultivieren einer liebevollen, wertschätzenden und mitfühlenden inneren Haltung befähigt Sie dazu, Stress, belastende Emotionen, chronischen Schmerzen und Krankheiten neu zu begegnen. Sie schulen Ihre Wahrnehmung, lernen Ihre gewohnten, automatisierten Reaktionsmuster kennen und wie Sie aus ihnen aussteigen können. Durch wachsende Bewusstheit und Klarheit können Sie den Herausforderungen in ihrem Leben mit mehr Ruhe, Gelassenheit, Mitgefühl und Akzeptanz begegnen. Sie erfahren eine neue innere Freiheit, aus der heraus Sie unabhängig von äußeren Umständen achtsam und bewusst reagieren und handeln.

 

Veränderungen nach einem acht Wochen MBSR-Kurs

Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer berichten von

  • mehr Vitalität, Lebensfreude und Zufriedenheit
  • leichter zur Ruhe zu kommen und zu entspannen
  • besser schlafen zu können
  • einer gesteigerten Konzentrationsfähigkeit
  • einer Verbesserung der körperlichen und psychischen Gesundheit
  • besserer Stressbewältigung
  • achtsamer Selbstwahrnehmung
  • mehr Mitgefühl mit sich selbst und anderen
  • Klarheit und Bewusstheit im Alltag 
Zum Seitenanfang